Kostenloser Versand ab €30 in DE, kostenloser Rückversand
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, OMEGA-3 VEGAN

OMEGA-3 VEGAN

Verkäufer
Purabyo GmbH
Normaler Preis
€26,47
Sonderpreis
€26,47
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€37,28pro 100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Innerhalb Deutschlands in ca. 1-2 Tagen bei dir zuhause (weitere Länder)

Customer Reviews

Based on 21 reviews
95%
(20)
5%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
M.K.
Algenöl
Es freut uns dass die Algenöl Omega-3 Softgels so gut einzunehmen sind. Danke :-)
B
B.
Gutes Produkt.
Freut uns sehr, lieber Bernhard.
H
H.L.
Herzlichen Dank für die tolle Bewertung. Freut uns :-)
M
M.L.
Super schnelle Lieferung
Vielen Dank und Liebe Grüße.
A
A.P.
1A Produkt & Service
Lieben Dank, Ansgar
  • Für dein Herz
    Denn dein Herz benötigt täglich Omega-3
  • Für dein Gehirn
    20% deines Gehirns bestehen aus DHA
  • Für deine Augen
    Deine Netzhaut besteht zum großen Teil aus DHA
  • Für das Ungeborene
    Wichtig in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Preis/Leistung
    60 Kapseln ausreichend für 2 Monate
  • Vegan und ozeanfreundlich
    Im Gegensatz zu Fischölkapseln rein pflanzlich aus Algen
  • Besonders inhaltsreich
    125 mg der wichtigen Omega-3-Fettsäure EPA
  • Glas statt Plastik
    Im lichtgeschützten Apothekerglas

So wirkt Omega 3 vegan aus Algenöl in deinem Körper:

Omega 3 vegan für das Gehirn

Omega-3 vegan für dein Gehirn

Ohne DHA gibt es kein menschliches Bewusstsein. Schließlich besteht dein Gehirn zu einem wesentlichen Teil aus dieser Omega-3-Fettsäure. Daher ist eine ausreichende Versorgung mit DHA für die Funktion deines Gehirns notwendig.  

Algenöl für das Herz

Omega-3 vegan für dein Herz

Dein Herzmuskel erbringt Höchstleistung – ein Leben lang. Damit er normal funktionieren kann, benötigt er EPA und DHA. Algenöl kann dazu beitragen, dass dein Herz immer ausreichend mit Omega-3's versorgt ist.   

Algenöl für die Augen

Omega-3 vegan für deine Augen

Deine Augen sind dein Fenster zur Welt. Über 80% der Informationen über unsere Umwelt nehmen wir Menschen über die Augen wahr. Die Netzhaut besteht zu einem wesentlichen Teil aus DHA. Daher ist eine ausreichende Versorgung mit DHA so wichtig für die Funktion deiner Augen.  

Omega 3 vegan in der Schwangerschaft

Omega-3 vegan in der Schwangerschaft und Stillzeit

Zu dieser Zeit ist die Versorgung der Mutter mit DHA und EPA besonders wichtig. Denn dein Kind benötigt diese Omega-3's für die normale Entwicklung der Augen und des Gehirns. Wenn du  auf tierische Produkte verzichten möchtest, findest du in Algenöl eine ideale, vegane Quelle für DHA und EPA.  

Jetzt Omega-3 kaufen

Warum veganes Omega-3 aus Algenöl die bessere Alternative ist:

  • Purabyo Omega-3 enthält das Öl der Meeresmikroalge Schizochytrium sp. Sie ist besonders reich an den Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA.
  • Purabyo Omega-3 ist zu 100% vegan und frei von Fisch oder anderen tierischen Inhaltsstoffen.
  • Purabyo Omega-3 hat eine leicht zu schluckende Kapsel aus Maisstärke und ist besonders gut verträglich.
  • Purabyo Omega-3 führt nicht zu unangenehmem Aufstoßen wie Fischöl.
Algenöl mit besonders viel EPAAlgenöl mit besonders viel EPA

Besonders wichtig: Ein hoher Gehalt der Omega-3-Fettsäure EPA

Zwar haben die meisten Algenöl-Produkte einen hohen Gehalt an der Omega-3-Fettsäure DHA (Docosahexaensäure). Jedoch ist auch EPA (Eicosapentaensäure) wichtig für den Organismus. Das Purabyo-Algenöl enthält 125 mg der mehrfach ungesättigten Fettsäure EPA in nur einer Kapsel. Dies ist ein sehr viel höherer Gehalt an EPA als in anderen Produkten auf dem Markt. 

Veganes Omega-3 aus Algenöl ist nachhaltiger und gesünder als Fischöl!

Vergleiche Omega-3 aus Algenöl mit herkömmlichen Fischöl-Kapseln: 

Algenöl VergleichAlgenöl VergleichJetzt Omega-3 kaufen

Plastikmüll reduzieren: Omega 3 vegan in der lichtgeschützten Apotheker-Flasche

Die veganen Algenöl-Kapseln füllen wir in lichtgeschützten Apotheker-Flaschen aus Braunglas ab. Glas lässt sich optimal recyceln und ist sehr viel nachhaltiger als die sonst üblichen Plastikdosen. 
Für Algenöl werden keine Fische oder Krillkrebse gefangen, welche Nahrungsquelle für Wale sind. Konsequenterweise wollen auch wir unseren Teil dazu beitragen, die Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll zu reduzieren und verwenden daher Glas. Zusätzlich unterstützen wir das Meeresschutzprogramm des WWF mit Spenden.

Mehr Infos zu Algenöl findest du in unserem Blog

Algenöl statt Krillöl

Customer Reviews

Based on 21 reviews
95%
(20)
5%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
M.K.
Algenöl
Es freut uns dass die Algenöl Omega-3 Softgels so gut einzunehmen sind. Danke :-)
B
B.
Gutes Produkt.
Freut uns sehr, lieber Bernhard.
H
H.L.
Herzlichen Dank für die tolle Bewertung. Freut uns :-)
M
M.L.
Super schnelle Lieferung
Vielen Dank und Liebe Grüße.
A
A.P.
1A Produkt & Service
Lieben Dank, Ansgar

Zutaten

Zusammensetzung Pro Kapsel  % NRV*
Algenöl mit 834 mg **
Omega-3 Fettsäuren
- davon DHA 250 mg **
- davon EPA 125 mg **


*NRV = Nährstoffbezugswerte nach VO (EU) Nr. 1169/2011
** Keine Referenzmengen vorhanden

 

Zutaten: DHA- und EPA-reiches Öl aus der Mikroalge Schizochytrium sp., Sonnenblumenöl, Rosmarinextrakt, Antioxidationsmittel (tocopherolhaltige Extrakte, Ascorbylpalmitat), Feuchthaltemittel Glycerin, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel Carrageen, Wasser, Säureregulator Natriumcarbonat

60 Kapseln wiegen 71 Gramm (1 Dose ausreichend für 2 Monate)
120 Kapseln wiegen 142 Gramm (2 Dosen ausreichend für 4 Monate)
180 Kapseln wiegen 213 Gramm (3 Dosen ausreichend für 6 Monate)


Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Kühl (15-25°C) und trocken außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.  Soweit nicht anders empfohlen, darf die tägliche angegebene Verzehrmenge nicht überschritten werden.

1 Kapsel täglich mit reichlich Flüssigkeit vorzugsweise zu einer Mahlzeit einnehmen.

1 Kapsel täglich mit reichlich Flüssigkeit vorzugsweise zu einer Mahlzeit einnehmen.

Weshalb ist Krillöl keine Alternative?

Als Alternative zu Fischöl bedient sich die Industrie am Krill - kleine Krebse, aus denen Krillöl gewonnen wird. Krill ist jedoch Hauptnahrungsquelle für verschiedene bedrohte Walarten. Bei Purabyo haben wir uns bewusst für ein 100% pflanzliches und veganes Produkt entschieden.

Welche Menge an Wildfisch wird für Fischöl-Kapseln gefangen?

Jedes Jahr werden rund 14 Millionen Tonnen an Wildfisch nur zu dem Zweck gefangen, um daraus am Ende eine Million Tonnen Fischöl und Fischmehl für Tierfutter herzustellen. Das sind 27% des weltweiten Fischfangs. Purabyo Omega-3 aus Algenöl kommt ganz ohne zermatschte und entölte Fische aus und trägt somit auch nicht zur Überfischung und Verschmutzung der Meere beitragen.

Wie wird Purabyo-Algenöl erzeugt und verpackt?

Die Alge wird umwelt- und ressourcenschonend in den USA an Land gezüchtet. Das Algenöl wird schonend verarbeitet und in Kapseln gefüllt. Diese bestehen aus pflanzlicher Maisstärke anstelle tierischer Gelatine. Die Kapseln füllen wir in Deutschland vorsichtig in einer Braunglasflasche, anstelle der sonst üblichen Plastikflasche oder Blisterverpackung ab. 

Warum nur eine Kapsel täglich?

Purabyo Omega-3 enthält pro leicht schluckbarem Softgel 834 mg Algenöl mit 250 mg DHA und 125 mg EPA. Im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt ist das eine hohe Dosierung pro Kapsel. Deswegen reicht auch eine Kapsel aus und du kommst ca. 2 Monate mit einer Dose aus.
Eine Supplementierung mit 250 mg DHA und 125 mg EPA ist ausreichend, um dadurch die normale Funktion von Gehirn, Herz und den Augen sowie Mutter und Kind in Schwangerschaft und Stillzeit zu unterstützen. Diese Aussage wurde so auch von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) genehmigt. Grundlage hierfür sind Studien, welche die EFSA bei ihrer Einschätzung herangezogen hat.

Ist in dem Produkt Jod enthalten?

Die eingesetzten Mikroalgen Schizochytrium sp. werden unter kontrollierten Bedingungen in nachhaltigen Anlagen an Land gezüchtet. Dadurch enthalten sie, im Gegensatz zu manchen Meeresalgen, wenn überhaupt nur Spuren von Jod und können keinen nennenswerten Beitrag zur täglichen Jodversorgung leisten.

Stecken in euren Algen Schadstoffe aus dem Meer?

Unsere Mikroalge Schizochytrium wird an Land in einem Glasröhrensystem unter kontrollierten Bedingungen gefüllt mit Salzwasser gezüchtet. Daher besteht kein Risiko von meerestypischen Schadstoffbelastungen. Unabhängig davon, wird dieses Produkt, aber auch alle anderen Produkte, vor allem aus Algen, von unabhängigen akkreditierten & zertifizierten Laboren vorab auf Schadstoffbelastungen und weiteren Parametern getestet und streng kontrolliert.

Ich ernähre mich vegan/vegetarisch. Wie viel sollte ich einnehmen?

Wir empfehlen, eine Kapsel am Tag einzunehmen. In einer Kapsel sind 834 mg Algenöl, mit 250 mg DHA und 125 mg EPA pro leicht schluckbarem Softgel. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt täglich insgesamt 250 mg DHA und EPA über die Ernährung aufzunehmen.
Hier noch ein paar Facts, die dich als Veganer auch interessieren könnten:

Nach Auswertung der Studienergebnisse konnten Dr. Barbara Sarter und Kollegen von der Bastyr University in San Diego [1], Kalifornien, zeigen, dass sich der n3-Index der untersuchten Veganer durch die Gabe von Mikroalgensupplementen verbessert.

Bei einer strikten veganen Ernährungsweise wird kaum Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) zugeführt. Außerdem ist die Umwandlung der n3-Fettsäure α-Linolensäure (ALA; z. B. aus Leinsamen, Walnüssen, Raps oder daraus hergestellten Ölen) zu EPA und DHA limitiert. [2] 

Quellen:
[1] Originalstudie: Sarter B, KS Kelsey, TA Schwartz et al. (2015) Blood docosahexaenoic acid and eicosapentaenoic acid in vegans: Associations with age and gender and effects of an algal-derived omega-3 fatty acid supplement. Clinical Nutrition 34: 212–218 DOI: 10.1016/j.clnu.2014.03.003
[2] Brenna JT (2002) Efficiency of conversion of alpha-linolenic acid to long chain n-3 fatty acids in man. Curr Opin Clin Nutr Metab Care 5: 127–132